Zurück zur Diskographie

IV

Released March 2016, W Entertainment

CD
1 Neuland - Erinnerung ist Sperrgepäck 4:24
2 Mehr! 3:26
3 Zeit 04:05
4 Justitia 5:32
5 Faust auf Fresse 03:36
6 Ich komm Heim 3:03
7 Danke für Mein Leben 04:00
8 Keiner kann es besser als Du 4:14
9 Welt ohne Farben 04:08
10 Vorhaut. Kopftuch. Kruzifix. 04:36
11 Sopa De Techo 04:08
12 Wie wirklich ist die Wirklichkeit 06:06
Linernotes

Als sich 2014 die Böhsen Onkelz mit zwei fulminanten, innerhalb weniger Stunden ausverkauften Open-Air-Shows zurück melden, glauben nicht wenige, dass das das Ende von DER W ist. Zu gewaltig der Schatten, den die große Institution auf den vermeintlichen Juniorpartner zu werfen droht. Aber das Gegenteil ist richtig: Im Schatten gedeiht es weiter prächtig. "IV" fördert zwölf Songs zwischen den großen Themen und den leisen Tönen ans Licht. Gut drei Jahre nach dem letzten Album ist an allen Fronten eine Menge passiert, die Welt hat sich weiter gedreht, es gibt genug zu erzählen für zwei Leben. Und auch auf „IV“ kann man raus hören, was man will: Deutsche Texte im internationalen Gewand, ein bisschen Grunge, der von einem Hauch Stoner abgelöst und dann wieder von einer Groovewalze zum leicht psychedelischen Soundspielfeld planiert wird. Ein Genre? W-Core vielleicht? Wichtiger ist der Band, was rein gesteckt wird: Ideen, Spiellust, Details und ein bisschen W-Mojo. Und das lässt sich eh nicht definieren - aber auf "IV" gut finden.